Eier-Etiketten mit EAN Code – für Eierkennzeichnung

199,00  pro Karton

Zur Erstellung dieses Etiketts für Eierkennzeichnung benötigen wir von Ihnen EAN Code und Packstellennummer, bitte tragen Sie diese Daten in die entsprechenden Felder ein.

  • Eierkarton Etiketten-Größe: 37x28mm
  • VE: 1 Karton (= 28 Rollen á 650 Etiketten)
  • Stanzform: Rechteck
  • Etikettenfarbe: weiß
  • Klebestärke: Standard (gut klebend)
  • Aufdruckfarbe: schwarz
  • Aufdruck-Daten -Texte: Legedatum:, mindestens haltbar bis:, zu kühlen bei 5°-8°C ab dem:, Güteklasse A, Gewichtsklasse:, Packstellen-Nr. DE-XXXXXX, EAN-Code grafisch als Strichcode dargestellt, EAN-Code numerisch dargestellt
  • Passender Eierauszeichner / Eier-Etikettierer: contact premium 37×28-Eier-Umbau (siehe kompatible Produkte)

Lieferzeit: ca. 12-15 Werktage

Berechnung erfolgt im Warenkorb. Netto / VE Brutto / VE
1 Karton € 167,23 € 199,00
2-3 Karton € 150,50 € 179,10
4-5 Karton € 133,78 € 159,20
ab 6 Karton € 117,06 € 139,30

Eier-Etiketten mit EAN Code – Der Verkauf von Eiern an Wiederverkäufer gestaltet sich zunächst etwas schwierig. Die Verkäufer fordern die unterschiedliche Informationen auf den Etiketten, wie zum Beispiel einen EAN-Code (European Article Number) zum Scannen als Strichcode oder den Aufdruck des Kühldatums, der eigentlich nicht mehr als gesetzliche Pflichtangabe gilt.

Aus diesem Grund drucken wir ihre individuell gestalteten Eierkarton-Etiketten ganz nach ihren Vorgaben. Im gezeigten Beispiel werden die Worte „Legedatum“, „mindestens haltbar bis“, „zu kühlen bei 5°-8°C ab dem“, „Güteklasse A“, „Gewichtsklasse“, „Packstellennummer“ sowie der EAN Code in Strichcodierung und Zahlenabfolge vorab aufs Etikett gedruckt. Der zugehörige Preisauszeichner (siehe unten bei „kompatible Produkte“) stempelt dann beim Spendevorgang noch die variablen Angaben mit aufs Etikett.

Um Eier-Etiketten mit EAN Code herstellen zu können, benötigen Sie zunächst ihren, für jedes Produkt individuellen, EAN-Code. Diese EAN/GTIN Nummer können Sie bei GS1 Germany beantragen. (Wir benötigen lediglich die Nummer – die grafische Abbildung des EAN-Codes, also den Strichcode, erstellen wir für Sie.) Bitte sprechen Sie mit ihrem Kunden / Wiederverkäufer, welche Angaben genau benötigt werden, denn es existieren bislang leider keine einheitlichen Standards.

Eier-Etiketten mit EAN Code

*Abbildung des vorbedruckten Eier-Etiketts ohne Auszeichner Aufdruck

bedrucktes Eier-Karton-Etikett mit EAN-Code, Strichcode

*Abbildung des fertigen, mit einem Auszeichner bedruckten Eier-Etiketts

  • Eierkarton Etiketten-Größe: 37x28mm
  • Bezeichnung: Eier-Etiketten mit EAN Code
  • VE: 1 Karton (= 28 Rollen á 650 Etiketten)
  • Stanzform: Rechteck
  • Klebestärke: Standard (gut klebend)
  • Etikettenfarbe: weiß
  • Aufdruckfarbe: schwarz
  • Aufdruck-Daten -Texte: Legedatum:, mindestens haltbar bis:, zu kühlen bei 5°-8°C ab dem:, Güteklasse A, Gewichtsklasse:, Packstellen-Nr. DE-XXXXXX, EAN-Code grafisch als Strichcode dargestellt, EAN-Code numerisch dargestellt

Passender Eierauszeichner / Eier-Etikettierer: contact premium 37×28-Eier-Umbau (siehe kompatible Produkte)

37x28mm Etiketten wechseln

Der Wechsel der Etikettenrollen für Handauszeichner gestaltet sich vor allem bei Auszeichnern der Marke contact einfach und schnell:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Lagerung von contact Etiketten

Schützen Sie die Etiketten bei Lagerung vor übermäßiger Wärme und vor direkter Sonneneinstrahlung. Der optimale Temperaturbereich zum Lagern der Etiketten beträgt 18° -20° C. Bei Lagerung in Räumen mit hoher Luftfeuchtigkeit (>50%) empfiehlt es sich zudem die Etiketten in Polybeutel / PET umzupacken, was die maximale Lagerdauer merklich erhöht.